Ein neues Meisterwerk von BOS. Die Deville FCV bedient sich 2016 der bewährten FCV Technologie, die bislang nur in den Downhillgabeln Anwendung fand. Für eine noch bessere Abstimmung! Konkret bedeutet das: dank des FCV Abstimmungsverfahrens lässt sich die Federgabel noch besser dem Untergrund anpassen, was für bessere Traktion und mehr Komfort sorgt. Die Deville FCV kommt mit 160mm Federweg und 34er Standrohren und bringt dabei 2050g auf die Waage. Ein heißer Tipp für die Enduro-Fraktion!

BOS Deville FCV 650B

  • offenes Ölbad
  • 34mm Standrohre
  • 160mm Federweg
  • 15mm Steckachse
  • tapered steerer
  • Postmount: 160mm, Rotor max. 203mm
  • Offset: 43mm, Länge: 555mm
  • Entlüftungsschrauben
  • Einstellmöglichkeiten:
    High-/Lowspeed Druckstufe, Rebound
  • Material: Titanschrauben, Magnesium-Tauchrohre, Alu-Standrohre, Gabelkrone aus 6061 Aluminium
  • Gewicht: ca. 2.050g
  • UVP 1.349,00 Euro
Im B2B Webshop bestellen

Details

Außerdem neu: die beiden Deville 3-ways Gabeln

BOS Deville 650B 3-ways

  • luftgefedert
  • offenes Ölbad
  • 34mm Standrohre
  • 160 bzw. 170mm Federweg
  • 20mm QR Steckachse
  • tapered steerer
  • Entlüftungsschrauben
  • Einstellmöglichkeiten:
    High-/Lowspeed Druckstufe,
    Luftdruck, Zugstufe, TRC (nur beim TRC Modell)
  • Material: Magnesium-Tauchrohre, Alu-Standrohre
  • Gewicht: ab ca. 2.060g
  • UVP 1.149,00 Euro
Im B2B Webshop bestellen

Details