Vom 07.07. bis einschließlich 10.07.2016 waren wir beim Bikefestival Glemmride in Saalbach-Hinterglemm vertreten. Als exklusiver Partner der Bike´n´Soul Hotels waren wir mit Muc-Off Bikereinigungs- und Pflegeprodukten, iXS Bekleidung und Protektoren, Spank Laufrädern und Pedalen, 100% Handschuhen und Eyewear und Leatt Protektoren auf dem Expo-Gelände vor Ort.

Die Wettervorhersage war gut, 4 Tage Premium-Festival-Wetter war angesagt. Sie sollte sich bewahrheiten. Lediglich der Samstag hielt sich etwas bedeckt, doch zum Mountainbiken waren die Bedingungen ideal. Die Schlammschlacht -wie schon so oft in diesem Jahr – blieb aus und die Stimmung unter den Besuchern war ausgesprochen gut.

Umrahmt von einem abwechslungsreichen Programm war den Zuschauern ebenso viel geboten wie uns Ausstellern. Tagsüber Trainingsläufe, Abends packende Contests und Live-DJs und Django3000 auf der Mainstage. Durch die zentrale Lage mitten im Ort waren die Wege zu den Events und Contests kurz und das Festival an sich kompakt und überschaubar.

An Prominenz mangelte es übrigens nicht: Abgesehen von den Weltklasse-Athlten des Slopestyle-Contests am Samstag und des Dowhnhills am Sonntag, gaben sich Timo Pritzel, Nils Peter Jensen und Richie Schley beim Sports Nut Stand „die Klinke in die Hand „. Der iXS-Athlet Richie Schley ließ es sich nicht nehmen und organisierte eigens für die Sports Nut-Crew eine Tour auf dem beliebten Hacklbergtrail. Bei dieser Runde strahlten wir mit der Sonne um die Wette!

Kurzum: Das Bikefestival Glemmride in Saalbach trägt den Beinamen „Home of Lässig“ absolut zu recht. Eine gelungene Organisation mit vielfältigem Rahmenprogramm trugen dazu bei, dass wir uns als Aussteller beim Glemmride sehr wohl fühlten.

Fazit: Wir werden beim Glemmride 2017 auf jeden Fall wieder mit unseren starken Marken dabei sein!

 

Photo Credit: mtb News