Leatt Protectives

Die Marke Leatt steht für die Fertigung von High-End-Protektoren, Neck Braces und Helmen in der Mountainbike- und Motorradsportszene. Der Firmensitz von Leatt ist in Kapstadt, Südafrika. In der eigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung arbeitet das Team aus Ingenieuren und Designern permanent daran, die bestehenden Produkte noch besser zu machen. Darüber hinaus werden hier Prototypen entwickelt und direkt vor Ort – und auch in enger Zusammenarbeit mit den Leatt Teamfahrern – weltweit auf Herz und Nieren getestet.

Produkthighlights

Leatt DBX 5.0
Composite Helm

Die brandneuen Leatt DBX Helmtechnologien definieren den Kopfschutz komplett neu. Die patentierte 360° Turbinen-Technologie reduziert die Rotationsenergie, die im Fall eines Sturzes auf den Kopf und das Gehirn wirkt, verringert die Erschütterung und bietet mehrfachen Aufprallschutz. Das geringe Volumen der Außenschale minimiert die Rotationsmasse. Ein einfacher Helm gehört der Vergangenheit an; umfassender Kopf- und Gehirnschutz ist das Hier und Jetzt.
  • Quattro Force Control:
    Composite Matrix Schale in 3 Größen
    3D In-Molded V-Schaum für max. Energieabsorption
    360° Turbinen: Low energy impact & Anti Rotation
  • kleinere Außenschale für die Reduzierung von Kräften
  • optimiertes Gewicht bei hervorragender Sicherheit
  • perfektes Zusammenspiel und 360° Abstimmung des Helmrahmens mit dem Leatt Neck Brace
  • spezieller Schnitt für mehr Bewegungsfreiheit hinten
  • an die Leatt Neck Brace Plattform angepasst
  • Belüftung mit 16 großen Ventilationsöffnungen
  • Trinksystem-ready: optionales „Handsfree Kit“
  • herausnehmbare Backenpolster mit Null Reibung
  • antibakterielles und herausnehmbares Innenfutter
  • Helmvisier mit Sollbruchstellen für mehr Sicherheit
  • geprüft nach: EN1078, US CPSC, ASTM F1952–10
  • Größen: XS-XXL
  • Gewicht: ab 1.080g
  • UVP: 399,00 Euro

Leatt DBX 5.5
Neck Brace

Die Leatt Neck Braces sind nur mit hochwertigen Materialien ausgestattet. Sie bestehen aus Aramidfasern, Kohlenstofffasern, glasfaserverstärktem Nylon, Arctic Fusion Compound (AFC), Leatt High Impact Polymer (LHIP) und stoßdämpfenden Materialien, wie der eingespritzten Polsterung und einem Bioschaum, der voll austausch- und waschbar ist. Der Einsatz dieser Materialien unterstützt die ausgereifte Technologie, die in den Neck Braces verwendet wird.
  • komplett neu entwickeltes Chassis und Plattform Profil
  • mehr Bewegungsfreiheit an den Seiten
  • neue „On Board“ Einstellung, keine Teile oder Werkzeug mehr nötig
  • Brustauflage verstellbar
  • klappbare Torso-Abstützung für leichteren Transport
  • Torso-Abstützung in vier unterschiedlichen Winkeln einstellbar
  • inklusive Strap Kit zur optionalen Nutzung
  • CE Zertifiziert als persönliche
  • Schutzausrüstung nach 89/686/EEC
  • Größen: S/M, L/XL
  • Gewicht: ca. 800g
  • UVP: 439,00 Euro

Leatt 3DF Airfit Lite
Body Protector

Leatt 3DF Airfit Lite Body Protector
Der 3DF Airfit Lite Bodyprotector: eine superleichte Protektorenjacke und ist dank dem 3DF Lite Schaum unauffällig dünn, so dass sie sich problemlos unter dem Trikot tragen lässt. Das Moisture Cool Wicking Material sorgt selbst an heißen Sommertagen für angenehme Kühlung. Für beste Funktionalität sollte die Jacke direkt auf der Haut getragen werden. Dank herausnehmbaren Protektoren ist auch das Waschen kein Problem. Das Gesamtgewicht der Protektorenjacke liegt bei schlappen 1.250 Gramm.
  • sehr leichter und dünner Soft Protector
  • perfekter Sitz durch elastische Bänder zwischen Brust- und Rückenprotektor
  • hervorragende Ventilation durch 3DF AirFit Impact Schaum
  • Multilayer Protektoren und 3D Design für perfekte Passform
  • MoistureCool Wicking Material sorgt für Kühlung
  • Kompressionsdesign sorgt für perfekten Sitz und Tragekomfort
  • Brace on System für die perfekte Integration des Neck Brace
  • herausnehmbare Protektoren für einfaches Waschen
  • sollte direkt auf der Haut getragen werden
  • geprüft nach: Rückenprotektor: EN1621-2 Level 1, Brustprotektor: EN1621-3 Level 1, Schulter und Ellbogen EN1621-1
  • Größen: S/M, L/XL, XXL
  • Gewicht: ca. 1.250g
  • UVP: 259,00 Euro

Leatt 3DF
5.0 Protektoren

Die neuen 3DF 5.0 Knie- und Ellbogen Protektoren sind durch die Verwendung dünnerer Materialien um 25% dünner geworden als das Vorgängermodell. Zudem wurde am Design gefeilt und so kommen die Schoner in frischen Farben daher. Leichtes Mesh Material bietet ausreichend Belüftung und hohen Tragekomfort.
  • Premium Schutz durch 3DF Schaum und perfekte
  • Passform und hoher Tragekomfort durch 3D-Design
  • MoistureCool Wicking Material für Kühlung
  • Überzug aus abriebfestem Aramid Gewebe
  • seitliche Pads für besseren Schutz
  • Kompressionsdesign für perfekten Sitz
  • Fixierband oberhalb des Knies
  • Geprüft nach: Knie EN1621-2, Ellbogen EN1621-2
  • Größen: S–XXL
  • Gewicht: Knie ca. 500g/Paar, Ellbogen ca. 350g/Paar
  • UVP: ab 69,90 Euro
Zum B2B Webshop

Leatt im B2B Webshop

Das komplette Sortiment von Leatt finden Sie in unserem Händlerwebshop.
Zum B2B Webshop

Leatt Hydration Packs

Leatt im Webshop

Diese drei innovativen Rucksäcke von Leatt erweitern das Produktportfolio. Alle Rucksäcke sind mit der Leatt-eigenen Flat CleanTech Trinkblase ausgestattet und weisen zahlreiche nützliche wie praktische Sicherheits- und Packlösungen auf. Zudem überzeugen die Rucksäcke selbst auf den anspruchvollsten Pisten mit bombenfestem Sitz.

  • Enduro Lite WP 2.0 DBX: wasserdichter Protektorenrucksack mit integrierter 2L Trinkblase
  • Mountain Lite WP 2.0 DBX: kompakter Protektorenrucksack mit intergrierter 2L Trinkblase
  • GPX Race HF 2.0: minimalistischer Trinkrucksack mit kompakter Passform

Aktueller Katalog

Videos von Leatt

Mehr zu Leatt Protectives unter www.leatt.com

Leatt Protectives auf Instagram

Unsere weiteren Marken