Leatt Protectives

Die Marke Leatt steht für die Fertigung von High-End-Protektoren, Neck Braces und Helmen in der Mountainbike- und Motorradsportszene. Der Firmensitz von Leatt ist in Kapstadt, Südafrika. In der eigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung arbeitet das Team aus Ingenieuren und Designern permanent daran, die bestehenden Produkte noch besser zu machen. Darüber hinaus werden hier Prototypen entwickelt und direkt vor Ort – und auch in enger Zusammenarbeit mit den Leatt Teamfahrern – weltweit auf Herz und Nieren getestet.

Produkthighlights

Leatt 2.0
Flatpedal Schuh

 
Fahrer, die cool und kontrolliert bleiben wollen, werden sich Hals über Kopf in diese Performance-Schuhe verlieben: der Komfort und Schutz des 2.0 ist unübertroffen. Mit weicher Polsterung und Schutz im Zehen- und Fersenbereich ist dieser Schuh robust genug, um aggressiven Enduro- und Downhill-Fahrern standzuhalten.
  • Flache Sohle mit griffigem Fersen- und Zehenbereich
  • RideGrip-Mischung: guter Grip auch auf nassen Oberflächen
  • Flexible und gleichzeitig steife Zwischensohle
  • Wasserabweisendes, pflegeleichtes Kunstleder
  • Flache, gepolsterte, wetterfeste Zunge
  • Knöchelschutz und verstärkter Zehen-, Fersen- und Achillesbereich
  • UVP: 119,00 Euro

Leatt 4.0
Fullface DH-Helm

 
Super belüfteter Fullface-Helm mit bestem Schutz

Der für seine gute Belüftung und seinen Komfort bekannte DBX 4.0 DH Helm ist ein Allzweck-MTB-Helm. Ausgestattet mit 360° Turbine Technologie bietet er hervorragenden Schutz zu einem fairen Preis.

Dieser vollständig ASTM DH-zertifizierte Helm ist der ideale Helm für Enduro- und Bikepark-Fahrer. Bergauf, bergab, kopfüber, E-Bike oder Downhill-Renner – der DBX 4.0 DH deckt alles ab. Das Fullface-Design bietet hervorragende Belüftung und die praktische Fidlock®-Schnalle macht die Bedienung extrem unkompliziert!

360° Turbine Technologie:
Unsere Helme verfügen über die 360° Turbine Technologie, welche Impaktkräfte um bis zu 30% und schädliche Rotationsmomente um bis zu 40% reduziert. Das Resultat ist ein verringertes Risiko für Verletzungen an Kopf und Wirbelsäule. Zudem sind alle Leatt Helme mit einer Neckbrace kompatibel.

• DH-zertifizierte Lightweight Polycarbonat-Außenschale in zwei Größen
• 360° Turbine Technologie
• In-Molded, energieabsorbierender EPS + EPO Impact Schaum
• Fidlock Magnetverschluss
• 22 Ventilationsöffnungen für maximale Belüftung auch bei geringen Geschwindigkeiten
• Fidlock Magnetverschluss
• Atmungsaktives Dri-Lex® Innenfutter führt Feuchtigkeit ab
• Optimale Kompabilität mit einer Neckbrace
• Herausnehmbare, waschbare Polster
• Kompatibel mit „Handsfree Kit“ (optional)
• Abnehmbare Belüftungsabdeckung des Mundstücks
• Visier mit Sollbruchstelle für mehr Sicherheit
• Zertifiziert nach: AS/NZS 2063:2008, ASTM F1952–10, EN1078, CPSC 1203
• Gewicht: ca. 850g
  • UVP: 249,00 Euro

Leatt MTB 5.0
Jacke

 
High-Performance Hardshell Allwetterjacke!

Design und Funktionalität aus einem Guss: Die neue DBX 5.0 All Mountain Jacket ist der Benchmark, wenn es um Hardshell Funktionsjacken geht. Das neue einzigartige ClimbVent System sorgt für optimale Belüftung bei geöffneter Jacke. Durch das dreilagige HydraDri ist sie atmungsaktiv und wasserdicht (Wassersäule 30.000mm, Atmungsaktivität 23.000 g/m²/24h) und verfügt über versiegelte Nähte und verschweißte Reißverschlüsse. Zusätzlich bietet sie große Belüftungsöffnungen an den Seiten und ist an Ellbogen und Schultern materialverstärkt. Mit dem Hood Retention System bleibt die Kapuze genau dort wo Sie hingehört.
Die zwei großen Fronttaschen und ein kleine Tasche am linken Ärmel bieten genug Platz, um alle wichtigen Gegenstände und die Liftkarte sicher zu verstauen. Durch den besonderen Schnitt und das Four-Way Stretch Material der DBX 5.0 Jacket findet auch ein Protektorenjacke darunter Platz. Darüber hinaus lassen sich Kapuze, Bund und Ärmel bequem mit Kordelzug oder Klettverschluss an die eigenen Bedürfnisse anpassen.

• Neuer ClimbVent Verschluss für optimale Belüftung bei geöffneter Jacke
• Hardshell-Jacke aus dreilagigem HydraDri-, four-way Stretchmaterial
• Wasserdicht und Atmungsaktiv (30.000/23.000)
• Brush Guard Materialverstärkung an Schultern und Ellbogen
• Four-Way Stretch Material
• Anti-Slip Schulterpatches
• Hood Retention System – Magnetische Kapuzen-Fixierung
• Große Ventilationsöffnungen an den Seiten Reißverschlüssen
• Versiegelte Nähte
• Verschweißte AquaGuard-Reißverschlüsse
• 1 RV-Tasche am Unterarm
• Verstellbar an Bund, Kapuze und Ärmeln
• Kompatibel mit Protektorenjacken und Fullface-Helmen
• Silikonstreifen am Bund verhindert Hochrutschen
• Lichtreflektor auf der Kapuze und Rückseite
• Integriertes Brillenputztuch
• Material: 100% Polyester
  • UVP: 239,00 €

Leatt 6.5
Body Protector

Zweiteiliger Hartschalenprotektor mit maximalem Oberkörperschutz

Der neue Hartschalen 6.5 Body Protector stellt ein ganz neues Konzept für 2021 von Leatt dar. Als zwei separate Teile erhältlich, besteht der einerseits 6.5 Body Protector aus einer Kompressionsjacke mit Reißverschluss, integrierten Schulter- und Ellenbogenprotektoren und einem höhenverstellbaren Nierengurt. Auf dieser „Basis“ wird ein CE-zertifizierter Hartschalenprotektor für Brust, Rücken und Seiten befestigt. Dieses modulare System bietet nicht nur den größtmöglichen Schutz, sondern auch hervorragende Belüftung und Komfort.
Der neue 6.5 Body Protector lässt sich sehr einfach an- und ausziehen und reinigen. Getragen werden kann die Protektorenjacke sowohl mit oder ohne Leatt Neck Brace.

• Hartschalenprotektor
• 3DF AirFit Impact Foam
• CE-Zertifizierung: Brustprotektor prEN1621-3 Level 2 | Rückenprotektor EN1621-2 Level 2 | Ellenbogen- und Schulterprotektor EN1621-1
• 3D Formung für eine perfekte Passform und Tragekomfort
• Separate, geruchsneutrale Kompressionsjacke mit Reißverschluss und integriertem Ellenbogen- und Schulterschutz für maximale Belüftung und Komfort
• Nierengurt mit Höhenverstellung für beste Körperanpassung
• Flank Panels für zusätzlichen Seitenschutz
• FIM – International Motorcycle Federation zertifiziert
• FFM – Französischer Motorcycle Federation zertifiziert
• Mehrschichtiges Gelenkdesign mit mehreren Platten
• BraceOnTM Neck Brace fitting
• Gewicht: 2.500 g
• Material: Hartschale – 32% Polypropylen 38% Polyurethan 27% EVA 3% Sonstige; Jacke: 45% Nylon, 25% Polyester, 25% TPR, 5% Sonstige
  • UVP: 349,00 Euro
Zum B2B Webshop

Leatt im B2B Webshop

Das komplette Sortiment von Leatt finden Sie in unserem Händlerwebshop.
Zum B2B Webshop

Sind die Leatt Goggles wirklich Kugelsicher? Ja das sind Sie!

Schon während der Entwicklung wurde sehr hoher Wert auf Schutz und Stabilität gelegt, optimale Passform, Performance und Komfort wurden aber in keinster Weise vernachlässigt. Eine hochwertige 170° WideVision/ Anti-Fog Linse überzeugt in allen Velocity Modellen mit einem klaren, weiten Sichtfeld und permanenten Beschlagschutz. Für höchsten Komfort und Schweißabsorption sorgen 3 Lagen Dual-Density Schaum und ein 50mm breites, silikonbeschichtetes Brillenband. Nichts im Leben ist perfekt, aber die neuen Leatt Goggles kommen dem Ganzen verdammt nahe!

Klicken Sie auf Schaltfläche editieren, um diesen Code zu ändern.

Videos von Leatt

Mehr zu Leatt Protectives unter www.leatt.com

Unsere weiteren Marken