NS Bikes

Die Marke NS Bikes, abgeleitet von NorthShore Bikes, ist bereits seit 2004 am Markt aktiv. Der Ursprung der Marke liegt im Dirtjump. NS Bikes Pro-Rider Martin Söderström sorgte damals mit dem inzwischen legendären Streetlegal Rahmen für Aufsehen in der Szene. Heute ist Dirtjump Superstar Sam Pilgrim das Gesicht der Marke und repräsentiert diese auf den größten Events der Welt (Crankworx Joyride, Red Bull Rampage etc.). Für 2016 präsentiert NS Bikes neben Dirtjump Bikes ein umfassendes Sortiment an hochwertigen Komponenten (Lenker, Vorbauten, Laufräder, Pedale uvm.) sowie eine komplette Range an Komplettbikes, angefangen vom 650B Downhiller, über ein Carbon Endurobike und mehrere Alu-Modelle in verschiedenen Ausstattungsvarianten bis hin zu All-Moutain Hardtails und Dirtbikes.

Klicken Sie auf Schaltfläche editieren, um diesen Code zu ändern.

Produkthighlights

NS Bikes
Fuzz 1

 
Die ultimative Downhill-Machine gibt es ab sofort auch mit großen 29“ Rädern und einer komplett überarbeiteten Geometrie.
Das Fuzz 29“ ist lang und flach mit einem tiefen Schwerpunkt und dank der zentralen Position auf dem Rad fühlt man sich sofort zuhause, egal ob auf ruppigen Passagen oder engen Anliegern. Zudem lässt sich der Reach über die Steuerlagerschalen einstellen, eine weitere Möglichkeit, zusammen mit der variablen Kettenstrebenlänge, das Setup ideal anzupassen. Für einen straffen Hinterbau und maximale Kontrolle auch auf den härtesten Abfahrten sorgt die neue einteilige Wippe.
Wie es sich bei einem weltcuperprobten Downhiller gehört, wurde bei der Ausstattung nur auf high-end Teile gesetzt. Das potente Premiumfahrwerk, bestehend aus der Fox Factory 49 Gabel und Fox Trunnion Dämpfer, spricht erwartungsgemäß butterweich an. Der zuverlässige SRAM GX Antrieb und bissige SRAM CODE Bremsen machen das Bike zur ersten Wahl für alle, die auf der Jagd nach Sekunden sind.
  • Rahmen: NS Fuzz 29“ 6061-T6 Aluminium, 190mm Federweg
  • Gabel: Fox Factory 49 Float Grip , 203mm
  • Dämpfer: Fox Performance Elite DHX2 LSC LSR Trunnion
  • Antrieb: Sram GX DH Horizon 7PD, 11-25t
  • Bremsen: Sram Code R, 200mm
  • Kurbel: Truvativ Descendant 36t, 165mm
  • Lenker: NS Licence Plus 820mm
  • Vorbau: NS Direct Mount 31.8, 40/48mm
  • Naben: NS Rotary, gedichtete Lager
  • Felgen: NS Enigma Rock 29“, tubeless ready
  • Reifen: Schwalbe Magic Marry 29×2.35 Super Gravity
  • Gewicht: 16,9kg
  • UVP: 5.599,00 €

NS Bikes
Define 150 1

 
Als aggressives Enduro/ All Mountain Bike lässt das NS Bikes Define 29“ mit seiner newschool Geometrie keine Wünsche offen, wenn es schnell, stylisch und trotzdem kontrolliert bergab gehen soll. Das neue Vollcarbon-Bike basiert auf der bewährten NS Snabb-Plattform und übernimmt das tiefe Tretlager, den flachen Lenkwinkel und den langen Reach, begeistert aber zusätzlich mit neuen, spannenden Besonderheiten.
Eine Vertiefung im Unterrohr dient als Kanal für diverse Züge und erleichtert besonders Mechanikern das Handwerk, auch Freunde der Optik werden diese saubere Lösung von außen verlegten Kabeln befürworten. Um den harten Ansprüchen gerecht zu werden wurden am Horst-Link die Kugellager vergrößert und auch das Hauptlager sitzt tief integriert und gut geschützt im Rahmen. Ein weiteres Highlight ist die austauschbare Dämpferaufnahme. Dadurch kann derselbe Rahmen auch mit einen 130mm Dämpfer ausgestattet werden. Der Reach kann über die Steuersatzschalen um 10mm verkürzt werden, einem perfekten Set-Up steht also nichts mehr im Wege.
Neben schicken Detaillösungen am Rahmen trumpft das Define ebenfalls mit durchweg hochwertigen Komponenten auf und liefert allen Trail-Enthusiasten Performance auf höchstem Niveau.
  • Rahmen: Define Vollcarbon-Rahmen, 155mm Federweg
  • Gabel: Fox Factory 36 Float FIT4, 160mm
  • Dämpfer: Fox Factory Float DPX2, 155mm
  • Antrieb: SRAM Eagle X01 1×12
  • Bremsen: SRAM Guide RS, 200mm/180mm
  • Kurbel: Truvative Descendant Carbon 32T, 170mm
  • Sattelstütze: Fox Transper Performance Elite 125, 150mm
  • Lenker: NS Licence Carbon 35, 800mm
  • Vorbau: NS Quantum Lite 35, 45mm
  • Naben: Rotary, gedichtete Lager
  • Felgen: NS ENIGMA ROLL / NS ENIGMA ROCK
  • Reifen: Schwalbe Magic Marry/ Nobby Nic, 29×2.35
  • Gewicht: 13,6kg
  • UVP: 6.399,00 Euro

NS Bikes
Movement 1

 
Das Movement ist das Gegenstück zum bewährten Metropolis – nur aus leichten Aluminium. Die steifen und direkten Alu-Rahmen sind für viele Profis zum Standard geworden und lassen sich, dank wendiger Geometrie, locker auf den Dirtjumps umherwerfen. Das Movement 1 ist die High-End Variante mit einer durchdachten Auswahl an modernen Top-Komponenten, genau wie man es von einer Firma mit langjährigen Dirt-Jump Hintergrund erwartet.
  • Rahmen: NS Bikes AL6061-T6 custom formed and butted tubes, tapered integrated headset
  • Gabel: Manitou Circus Expert, 100mm travel, 20mm axle, 1&1/8” aluminium steerer tube
  • Bremsen: Tektro Novela 160mm / Sram Level, 160mm
  • Kurbel: Race Face Affect 170mm 28t
  • Sattelstütze: Octane One fat seat-post combo
  • Sattel: Octane One fat seat-post combo
  • Lenker: NS Lick, 740mm
  • Vorbau: NS Chemical 25.4
  • Naben: Octane One 20mm/ Octane SS Pro, 10T driver 10x135mm, gedichtete Lager
  • Felgen: NS Fundamental 26”, 32h
  • Reifen: Kenda Small Block 8 26×2.1
  • Gewicht: 11,6kg (mit Pedale, ohne Vorderradbremse)
  • UVP: ab 1.299,00 Euro

NS Bikes
Nerd Junior

 
Einmal vom Trail-Fieber gepackt, wollen sich die Nachwuchs-Biker natürlich direkt an den ersten Sprüngen und steileren Abfahrten versuchen, ganz wie die Großen. Aus genau diesem Grund hat NS Bikes das Nerd Junior entwickelt, um den motivierten Kids die Möglichkeit zu geben, von jung auf Gas zu geben.
Rahmen und Ausstattung wurden optimal auf kleinere und leichtere Fahrer abgestimmt. So vermittelt ein tiefer Schwerpunkt zusammen mit 120mm Federweg vorne und hinten ein sicheres und kontrolliertes Fahrgefühl, hochwertige Anbauteile von NS, Manitou, Suntour, Shimano und Schwalbe sorgen für langlebigen Fahrspaß. An den unaufhaltsamen Wachstumsdrang der Kinder wurde auch gedacht, die Laufräder können einfach von 24“ auf 26“ umgerüstet werden.
  • Rahmen: Nerd JR Aluminium-Rahmen, 120mm Federweg
  • Gabel: Suntour Raidon XC LOR DS 26, 120mm travel, 9mm axle
  • Dämpfer: Manitou Radium Expert, 120mm
  • Antrieb: Shimano RD M6000 Deore, 1x10spd, 11-42T
  • Bremsen: Shimano BR-M315 180mm/ 160mm
  • Kurbel: Sunrace FCM80W 32t 170mm
  • Sattelstütze: Kalloy, 31.6mm
  • Lenker: NS Bar 660mm, 12mm rise
  • Vorbau: NS Tone 31.8, 45mm
  • Naben: NS 9x100mm/ 142x12mm, gedichtete Lager
  • Felgen: ALEX XD-ELITE, 24”, 32h
  • Reifen: Schwalbe Rocket Ron Performance, Folding 24×2,1
  • Gewicht: 13,0kg
  • UVP:  ab 1.859,90 Euro
Zum B2B Webshop

NS Bikes im B2B Webshop

Das komplette Sortiment von NS Bikes finden Sie in unserem Händlerwebshop.
Zum B2B Webshop

NEU: NS BIKES CYCLOCROSS /GRAVEL

RAG steht für „Road And Gravel“, denn es handelt sich bei dem NS Bikes RAG+ um ein unglaublich vielseitiges Gravelbike und kann mit 700C Rennradreifen oder breiten 27.5×2.2 Mountainbike Reifen gefahren werden, wie das ‚PLUS‘ im Namen bereits andeutet. Perfekt für jeden der nach einem hochwertigen Drop-Bar Alleskönner sucht. Das RAG+ ist ein zuverlässiger Begleiter auf spannenden Abenteuer-Fahrten, spritzigen Gravel Touren, harten CX Rennen, täglichen Pendelstrecken und sogar schnellen Rennrad Ausflügen. Zudem wurde das RAG+ mit einer modernen Ausstattung versehen, wie zum Beispiel der SRAM APEX 1×11-Gang Antrieb mit hoher Bandbreite, SRAM Scheibenbremsen und Steckachsen vorne und hinten.

Klicken Sie auf Schaltfläche editieren, um diesen Code zu ändern.

Videos von NS Bikes

Mehr zu NS Bikes unter www.nsbikes.com

Unsere weiteren Marken